Klein Venedig
Puppenstube

Heute möchte ich mal etwas aus der Werkstatt
meines Mannes vorstellen.
Einen Bauwagen als Puppenhaus
für das Frauchen das eine Puppenhausliebhaberin ist.
Alles in liebevoller Handarbeit gefertigt.
Und wie sagt mein Mann zu mir, es ist ein Prototyp
und der ist unverkäuflich. Tja das ist auch gut so. Aber liebe Puppenstubenliebhaber, es wird demnächst einen Bauwagen geben ,der bei uns käuflich zu erwerben ist. Dieser Bauwagen ,wird dann größer, breiter und ist und bleibt in Naturholz, so das jeder der ihn kaufen möchte ,sich so gestallten kann wie er es möchte. Er kommt dann unlakiert,ohne Tapeten, Bodenbelag und unbeklebt zu Ihnen ins Haus. Alles andere am Wagen gilt dann als Sonderanfertigung und ist separat zu erwerben. Denn am Prototyp wie mein Mann ihn nennt hat er schon mehr als 100 Stunden gesägt, geschliffen, geklebt und geleimt - und all das würde den Wagen unbezahlbar machen.Aber als einfaches Model ohne Extras sieht die Welt ja schon ganz anders aus. Mehr Details dann demnächst wenn der Bauwagen vor die Kamera kommt.
So und hier nun die mal die Fotos vom Prototyp.




Ja das ist das schöne Stück. So sieht er jetzt aus.Gardinen,Teppichboden und Bettwäsche sind in Arbeit. Der Lack für die Außenfassade steht auch bereit. Die Einbaumöbel müssen noch angepinselt werden und noch ein paar Arbeitsstunden und er ist ganz fertig.

Mehr Miniaturen und Puppenstuben findet Ihr auf meiner Homepage Hier
10.4.11 01:41
 


Gratis bloggen bei
myblog.de